Schlauchwagen SW 1000

SW (2-61-1) Gelnhausen-West  SW (2-61-1) Gelnhausen-West

Schlauchwagen dienen zur Versorgung einer Einsatzstelle mit Schläuchen und Armaturen sowie dem Aufbau einer Wasserversorgung über lange Wegstrecken. Die Feuerwehr Gelnhausen-West setzt das Fahrzeug zusätzlich noch zur Vorwarnung bei Einsatzstellen auf der Autobahn ein. Die dafür nötige Beladung wurde ergänzt.

Fahrgestell: Mercedes Benz LF 410
Motor: 95 PS / 4 Zylinder Otto-Reihenmotor
Antriebsart: Heckantrieb
Zulässige Gesamtmasse: 4,9 Tonnen
Aufbau: Ziegler
Schlauchvorrat: 1000 m B-Schläuche (50 Stück, 75 mm l.W.)
Baujahr: 1985
Funkrufname: Florian Gelnhausen 2-61-1
Kennzeichen: HU - 6919
Lackierung: Feuerrot (RAL 3000)

 

Fahrzeugauswahl:

 

 

© feuerwehr-gelnhausen-west.de